Religionsunterricht Primarstufe

Der Religionsunterricht an der Primarschule ist ein sehr wichtiger Wirkungsbereich unserer Pfarreiseelsorge. An den fünf verschiedenen deutschsprachigen Primarschulen der Stadt Freiburg erteilen unsere KatechetInnen derzeit insgesamt 28 Lektionen pro Woche.

Verantwortlich für die Administration und Koordination sowie die Begleitung der Katechetinnen-Runde ist Silvie Schafer.

Die Katechetinnen sind nicht nur in den Schulen präsent. Es ist uns wichtig, dass sie aus ihrer Sicht heraus auch die gesamte pastorale Planung und Arbeit aktiv mitgestalten. Diesem Anliegen dienen die Teilnahme an den Planungstagen des Seelsorgeteams, regelmässiger Einsitz im Pfarreiseelsorgerat, die jährlichen Mitarbeitergespräche sowie und ein gemeinsamer Ausflug und eine Messfeier mit anschliessendem Racletteessen sowie immer wieder auch Tür- und Angelgespräche und viele Tassen Kaffee, die in unserem Pfarreibüro miteinander getrunken werden.

Zudem trifft sich die KatechetInnenrunde dreimal pro Jahr für Planung und Organisation. Die Infrastruktur des Pfarreibüros steht den Katechetinnen zur freien Verfügung.

 

Links zu den deutschsprachigen Primarschulhäusern der Stadt Freiburg:

Auschule: www.auschule.ch

FOS: www.fosf.ch

Juraschulhaus: www.juraschule.ch

Schönbergschule: www.schoenbergschule.ch

Vignettazschule: www.vignettazschule.ch

Katechese und Sakramente:
Im zweiten Schuljahr findet die Vorbereitung der Kinder auf das Sakrament der Versöhnung (Beichte) statt, im 3. Schuljahr werden die Kinder auf die Erstkommunion vorbereitet. Auch Taufen von Primarschülern bereiten wir gerne mit Ihnen vor.